Nachrichten

Nachrichten

Öffnungszeit

Die Galerie bleibt bis auf Weiteres geschlossen! Für alle Informationen stehen wir Ihnen per email oder per Telefon zur Verfügung!

 

Kontakt

Nachrichten

RESULTATE - 11. Int. Avsenik Akkordeonwettbewerb 2017

Vergangenes Wochenende war es wieder musikalisch fröhlich bei Avsenik, denn mehr als 100 junge Akkordeonisten kamen traditionell zum 11. Internationalen Akkordeon-Wettbewerb für den Avsenik Preis. 

Wie jedes Jahr spielten die Wettbewerbsteilnehmer in den Disziplinen Tastenakkordeon und Steirische Harmonika. Die meisten Teilnehmer kamen aus ganz Slowenien, sehr froh waren wir über die Teilnahme der Wettbewerber aus Österreich und Italien, leider kam diesmal kein Teilnehmer aus Deutschland.

Die meist vertretende Altersgruppe war zwischen 12 und 16 Jahren, gefolgt von den jüngsten Teilnehmern bis 12 Jahre. Am wenigsten vertreten waren die älteren Altersgruppen. Die jüngste Teilnehmerin zählte gerade mal 8 Jahre. Stark vertreten war, so wie jedes Jahr, die Steirische Harmonika, jedoch haben wir einen Aufschwung beim Tastenakkordeon belegt. Die Jury betonte, dass das Können der Teilnehmer von Jahr zu Jahr besser wird und dass sich Fleiβigkeit beim Üben auszahlt.

An beiden Tagen war der Wettbewerb gut besucht von Musiklehrern, Familienangehörigen und anderem Publikum, alle mit einem gemeinsamen Ziel – den eigenen Favoriten zu unterstützen. 

Das Wettbewerbsprogramm bestand aus einem Pflichtlied und einem Stück nach eigener Wahl, jedoch stammten alle Lieder aus dem reichen Avsenik Repertoir.

Das Pflichtlied wurde in Musikbegleitung von LUKA POLENŠEK (Gitarre) und ROBERT MARZEL (Kontrabass und Bariton). Die Jurymitglieder waren: SLAVKO AVSENIK JUN. (Vorsitzender), JOŽE BURNIK  und LORENZ PICHLER.

VIDEOAUFNAHME AKKORDEONWETTBEWERB 2017